Geohot arbeitet bei Facebook: iPhone-Hacker in Lohn und Brot

iPhone News von: MacNews.de, 27.06.2011

Geohot arbeitet bei Facebook: iPhone-Hacker in Lohn und Brot - Berühmt und berüchtigt wurde “Geohot” als erster iPhone-Jailbreaker. Später kannte man ihn vor allem im Zusammenhang mit dem Entsperren der Sony PlayStation 3, die ihm sogar ein Gerichtsverfahren einbrachte. Nun hat man das junge Talent offenbar bei Facebook erkannt und George Hotz dort einen Job gegeben.Ein Mitglied des Chronic-Dev Teams (“P0sixninja”) hatte Hotz herausgefordert, einen [...]

Hier weiterlesen