Samsung überholt Nokia auf dem westeuropäischen Handymarkt

iPhone News von: ZDNet.de, 09.05.2011

Samsung überholt Nokia auf dem westeuropäischen Handymarkt - Auf dem westeuropäischen Handymarkt liegt Samsung laut Zahlen von IDC mit 29,3 Prozent und 13,2 Millionen gelieferten Mobiltelefonen nun auf Platz eins. Nokia ist Zweiter mit 27,9 Prozent Marktanteil und 12,6 Millionen gelieferten Einheiten (davon 2,6 Millionen Smartphones). Auf Platz drei folgt Apple, dessen 4,4 Millionen iPhones immerhin 9,8 Prozent des Handymarktes ausmachen.

Hier weiterlesen