iOS 4.3.1 schließt angeblich Jailbreak-Lücke des iPad 2

iPhone News von: ZDNet.de, 22.03.2011

iOS 4.3.1 schließt angeblich Jailbreak-Lücke des iPad 2 - Apple wird voraussichtlich in ein bis zwei Wochen ein erstes Update für iOS 4.3 veröffentlichen. Wie Boy Genius Report (BGR) erfahren haben will, wird Version 4.3.1 des Mobilbetriebssystems kleinere Fehler beseitigen und eine Schwachstelle schließen, die der Hacker Comex vom iPhone Dev Team für einen Jailbreak des iPad 2 genutzt hat.

Hier weiterlesen