Fraunhofer-Institut zeigt iOS-Sicherheitslücke

iPhone News von: MacNews.de, 10.02.2011

Fraunhofer-Institut zeigt iOS-Sicherheitslücke - Wer sein iPhone verliert, sollte das Gerät so schnell wie möglich fernlöschen. Ein Demonstrationsvideo des Fraunhofer-Instituts verdeutlicht, wie ernst diese Empfehlung zu nehmen ist: Die Experten des Instituts zeigen, dass sich alle im iOS-Schlüsselbund gespeicherten Passwörter vergleichsweise einfach auslesen lassen – trotz vorhandener Code-Sperre.Die Experten mussten nicht einmal einen Weg finden, ein mit Code gesperrtes [...]

Hier weiterlesen