Handy-Studie: Neid treibt den Kaufentscheid

iPhone News von: Spiegel.de, 19.10.2010

Handy-Studie: Neid treibt den KaufentscheidHandy-Studie: Neid treibt den Kaufentscheid - Neidisch kann man so oder so sein: Man kann Freunde wohlwollend beneiden - oder dem Glück von Unsympathen mit Missgunst begegnen. Genau davon, auf welche Art man neidet, hänge es ab, für was für ein Handy man sich entscheide, behaupten niederländische Forscher: Für das iPhone oder ein Blackberry.

Hier weiterlesen