Apple-Patentstreite: Einigung in einem, Verfahren in anderem

iPhone News von: MacNews.de, 02.08.2010

Apple-Patentstreite: Einigung in einem, Verfahren in anderem - Apple hat sich im Patentstreit mit dem Unternehmen Minerva geeinigt – und muss sich einem ähnlichen Verfahren mit der israelischen Firma Emblaze stellen. Minerva hatte Apple wegen des iPhones verklagt, Emblaze sieht sein geistiges Eigentum durch HTML-Live-Streaming verletzt.Minerva ist ein Unternehmen, das seine wirtschaftliche Tätigkeit auf den Handel mit Patentrechten und Nutzungslizenzen beschränkt. Minerva hatte [...]

Hier weiterlesen