14 Prozent aller kostenlosen Apps können Adressbuch auslesen

iPhone News von: MacNews.de, 30.07.2010

14 Prozent aller kostenlosen Apps können Adressbuch auslesen - Das Sicherheits-Forschungsunternehmen Lookout hat die Fähigkeiten von insgesamt 300.000 kostenlosen Apps aus dem App Store und dem Android Market untersucht. Das Ergebnis: 14 Prozent der kostenlosen iPhone-Apps können das Adressbuch des Benutzers auslesen, für Android-Apps liegt die Quote bei 8 Prozent.33 Prozent der kostenlosen Apps können außerdem die Position des Benutzers abrufen – allerdings zeigt [...]

Hier weiterlesen