Apple untersucht iPhone-3G-Probleme mit iOS 4

iPhone News von: MacNews.de, 29.07.2010

Apple untersucht iPhone-3G-Probleme mit iOS 4 - Apple untersucht die Probleme, die iPhone-3G-Besitzer mit dem iOS 4 haben. Wer Apples Smartphone aus dem Jahr 2008 einsetzt und die jüngste iOS-Version installiert, hat vor allem mit Geschwindigkeitsverlusten zu kämpfen. Es kursieren aber auch Berichte über niedrige Batterielaufzeit und stärkere Hitzeentwicklung.Gegenüber dem Wall-Street-Journal-Blog Digits erklärte eine Apple-Sprecherin, dass Apple sich der Berichte bewusst sei [...]

Hier weiterlesen