Ärgernis für Apple: Kongressbeamter gibt iPhone-Knackern fre

iPhone News von: Spiegel.de, 27.07.2010

Ärgernis für Apple: Kongressbeamter gibt iPhone-Knackern fre - iPhone-Besitzer in den USA dürfen ihr Telefon nun ganz legal knacken, um fremde Software zu installieren - das hat der von Amts wegen zuständige Kongressbibliothekar entschieden. Der Beschluss könnte einen neuen Software-Markt schaffen: für Programme, die Apples Sittenwächtern zu scharf sind.

Hier weiterlesen