iAd: Apples Möglichkeiten über Benutzerdaten

iPhone News von: MacNews.de, 06.07.2010

iAd: Apples Möglichkeiten über Benutzerdaten - Letzte Woche hat Apple seine Werbeplattform iAd gestartet – und sorgt mit dem Sammeln von Benutzerdaten für Kontroversen. Das Unternehmen versichert, Daten nur anonymisiert zu erfassen. Businessweek erklärt in einem Artikel, welche Informationen der iPad- und iPhone-Hersteller für Mobilwerbung erfasst. Businessweek zitiert Rachel Pasqua, eine Mobilexpertin des Marketingunternehmens ICrossing. Pasqua erklärt, dass Apple weiß, wie viel [...]

Hier weiterlesen