Twitter nimmt Entwicklung von Mobile Apps selbst in die Hand

iPhone News von: ZDNet.de, 12.04.2010

Twitter nimmt Entwicklung von Mobile Apps selbst in die Hand - Twitter will offizielle Client-Anwendungen für Blackberry und iPhone herausgeben. Im ersten Fall handelt es sich um die kürzlich als Beta veröffentlichte Anwendung von Blackberry-Hersteller RIM selbst, die iPhone-App dagegen wird aus einer am Freitag angekündigten Übernahme kommen: Twitter hat Atebits aufgekauft, den Hersteller der Anwendung Tweetie.

Hier weiterlesen