Adobe-Manager wütend über neue iPhone-OS-Lizenzbedingungen

iPhone News von: ZDNet.de, 12.04.2010

Adobe-Manager wütend über neue iPhone-OS-Lizenzbedingungen - Lee Brimelow, Platform Evangelist für Flash, Flex und AIR bei Adobe, hat in einem Blogbeitrag Apple für die kürzlich verschärften iPhone-OS-Lizenzbedingungen heftig kritisiert. Anwendungen für den App Store danach auszuwählen, welche Programmiersprache für ihre Erstellung ursprünglich benutzt wurde, nennt Brimelow einen "erschreckenden Schritt", der sich rational nicht anders begründen lasse, als dass Apple "tyrannische Kontrolle"über Entwickler ausüben wolle. Apple trage damit seinen Kreuzzug gegen Adobe auf dem Rücken der Entwickler aus.

Hier weiterlesen