Ngmoco: 10 Millionen US-Dollar für neue Spiele

iPhone News von: MacNews.de, 24.03.2009

Ngmoco: 10 Millionen US-Dollar für neue Spiele - Ngmoco dürfte der wichtigste exklusive Spiele-Hersteller für das iPhone sein - der Entwickler von Rolando und Toople hat nun eine neue Venture-Capital-Finanzspritze verkündet, 10 Millionen US-Dollar fließen von Norwest Venture Partners zusätzlich in die Entwickler-Kasse. Bereits zuvor gehörte Ngmoco zu den Nutznießern des von Kleiner Perkins...

Hier weiterlesen