Neues Boot-ROM soll Jailbreak des iPhone 3GS verhindern

iPhone News von: ZDNet.de, 14.10.2009

Neues Boot-ROM soll Jailbreak des iPhone 3GS verhindern - Diversen Berichten zufolge liefert Apple das iPhone 3GS seit vergangener Woche mit einem neuen Boot-ROM aus, das einen Jailbreak des Handys vorerst verhindert. Das Boot-ROM iBoot-359.3.2 schließt eine Sicherheitslücke, die bisher von Hackern wie dem iPhone Dev Team oder George Hotz alias "GeoHot" ausgenutzt wurde, um die werksseitigen Beschränkungen des iPhone zu umgehen.

Hier weiterlesen