Finger weg von den Billignetzteilen: Schon wieder junge Frau gestorben

iPhone News von: Chip.de, 11.02.2015

Finger weg von den Billignetzteilen: Schon wieder junge Frau gestorbenFinger weg von den Billignetzteilen: Schon wieder junge Frau gestorben - Eine junge Russin ist beim Laden ihres iPhones an den Folgen eines Stromschlags gestorben. Was mit dem Original-Netzteil normalerweise ungefährlich ist, wird vermeintlichen Sparfüchsen mit Billig-Netzteilen immer wieder zum tödlichen Verhängnis.

Hier weiterlesen