US-Behörden wollen Apple zur Freigabe verschlüsselter iPhone-Daten verpflichten

iPhone News von: MacNews.de, 02.12.2014

US-Behörden wollen Apple zur Freigabe verschlüsselter iPhone-Daten verpflichten - Apples iMessage bietet vergleichsweise viel Sicherheit, auch andere Daten auf einem iOS-Gerät lassen sich verschlüsseln. Das US-Justizministerium will Apple nun jedoch zwingen, Daten für Strafverfolgung zugänglich zu machen. weiterlesenThemen: Apple, iMac mit 5K Retina Display, iPhone 6, iTunes Karte, iPhone 4s, Apple Lightning, iPhone 3GS, iPad Air, Fingerabdruckscanner, iPad maxi, Apple

Hier weiterlesen