Apple: Vom Datenschützer zum angeblichen Kindermörder

iPhone News von: MacNews.de, 20.11.2014

Apple: Vom Datenschützer zum angeblichen Kindermörder - Die US-Behörden versuchen es über das schlechte Gewissen von Tim Cook Co: In ihren Augen könnte Apple direkt am Tod eines Kindes verantwortlich werden. Grund: Die gute Verschlüsselung der Apple-Hardware. weiterlesenThemen: Apple, iMac mit 5K Retina Display, iTunes Karte, iPhone 4s, Apple Lightning, iPhone 3GS, iPad Air, Fingerabdruckscanner, iPad maxi, iPod Touch 4, Apple

Hier weiterlesen