Apple wegen Verstoß gegen Pager-Patente zu 23 Millionen Dollar Schadenersatz verurteilt

iPhone News von: ZDNet.de, 19.11.2014

Apple wegen Verstoß gegen Pager-Patente zu 23 Millionen Dollar Schadenersatz verurteilt - MTel hatte eigentlich einen Dollar je verkauftem iPod, iPhone, iPad und Airport-Router gefordert. Die fraglichen Patente stammen von den in den Neunzigern etwa in Kliniken eingesetzten SkyTel-Pagern. Die Geschworenen gaben MTel in fünf von sechs Fällen Recht.

Hier weiterlesen