Neue Sicherheitslücke in iOS 7 hebelt Gerätesperre aus

iPhone News von: ZDNet.de, 10.06.2014

Neue Sicherheitslücke in iOS 7 hebelt Gerätesperre aus - Unbefugte erhalten allerdings nur Zugriff auf die zuletzt geöffnete App. Zudem muss eine Benachrichtigung über einem verpassten Anruf vorliegen. Die Lücke betriff offenbar alle iPhone-Modelle mit iOS 7.1.1 und früher.

Hier weiterlesen