Arbeiter verliert iPhone-Prototyp, bringt sich um

iPhone News von: Xonio.com, 21.07.2009

Arbeiter verliert iPhone-Prototyp, bringt sich um - In China hat sich ein 25-jähriger Angestellter von Foxconn das Leben genommen, weil ein iPhone-Prototyp, für den er zuständig war, verschwunden ist. Chinesische Medien machen die teil illegal durchgeführte Suche nach dem iPhone für den tragischen Entschluss des jungen Mannes verantwortlich. (21. Juli 2009)

Hier weiterlesen