Gefälschte Apple-Kopfhörer: Billig und unzuverlässig

iPhone News von: MacNews.de, 06.07.2009

Gefälschte Apple-Kopfhörer: Billig und unzuverlässig - Auf den ersten Blick sieht man keine Unterschiede: Apples iPhone-Kopfhörer und die günstigere Kopie ähneln sich wie ein Ei dem anderen. Erst der zweite Blick auf das Preisschild bringt Klarheit, während Apple für die In-Ear-Stöpsel rund 25 Euro verlangt, kosten die phillipinischen rund 10 Euro. Cult of Mac berichtet , dass die Klangqualität der...

Hier weiterlesen