Here Maps: Nokias Kartendienst für iOS startet holprig

iPhone News von: Golem.de, 20.11.2012

Here Maps: Nokias Kartendienst für iOS startet holprig - Nokia hat seinen Kartendienst Here als eigenständige iOS-App für das iPhone und das iPad veröffentlicht. Mit dabei ist eine Fußgänger-Navigation mit Sprachausgabe, Offline-Karten und Echtzeit-Verkehrsdaten. Pixelige Luftbilder, die unvollständige Autonavigation und lange Ladezeiten stören das Bild. (Firefox OS, Retina-Display)

Hier weiterlesen