Unnützes Wissen: Das iPhone deaktiviert sein GPS bei 1900 km

iPhone News von: Iphone-Ticker.de, 09.10.2012

Unnützes Wissen: Das iPhone deaktiviert sein GPS bei 1900 km - Um nicht zur Raketen- und Waffen-Steuerung zweckentfremdet werden zu können, deaktivieren GPS-Module – unter anderem auch das im iPhone verbaute – ihren Empfang beim Erreichen der sogenannten “COCOM Limits“. Stellt das GPS-Modul eine Geschwindigkeit von mehr als 1000 Knoten (1900 ...Mehr zum ThemaAngetestet: GEAR4 StreetParty Wireless ? Kompaktes Bluetooth-Soundsystem mit FreisprechfunktionLila Lichtreflexe? Apple beschreibt Kamera-Eigenschaft in neuem Support-DokumentiPhone 5: Telekom stellt Update zur Netzpriorisierung bereitDie ersten Fehlerberichte zum Lightning-Kabel trudeln einKlasse ?Classic Maps?: Kostenlose App bringt Google Maps zurück aufs iPhone

Hier weiterlesen