EarPods: Apples neue Kopfhörer für iPhone und iPod

iPhone News von: MacNews.de, 12.09.2012

EarPods: Apples neue Kopfhörer für iPhone und iPod - Drei Jahre lang haben sich Apples Ingenieure Zeit gelassen, um eine komplett überarbeitete Version der weißen iPod-Kopfhörer vorzustellen. Nun bringt der Hersteller die EarPods auf den Markt. Sie sollen nicht nur besser im Ohr sitzen, sondern auch besser klingen.Die neuen EarPods sind fortan Apples Standard-Kopfhörer für iPhones und iPods. Sie liegen dem iPhone 5 und den frisch vorgestellten iPod nano- und touch-Modellen bei. Anwender können sie aber auch als Zubehör für ältere Apple-Geräte erwerben.Beim Design habe man sich an der Geometrie des Ohres orientiert. Hunderte von Ohren habe man im Entstehungsprozess gescannt. Schließlich sollen die Ohrhörer möglichst vielen Anwendern passen. Apple verspricht zudem, dass die EarPods fest im Ohr sitzen, also auch für sportliche Aktivitäten geeignet sind.Apples neue Kopfhörer: Ablösung nach 11 Jahren.Eine Öffnung an der Gehäuserückseite ist für mittlere Frequenzen zuständig und sorgt dafür, dass man Umgebungsgeräusche weiterhin wahrnimmt, wenn es darauf ankommt ? beispielsweise im Straßenverkehr. Bässe erzeugt der Kopfhörer unter anderem mittels zweier Schlitze am Schaft.Noch bleibt abzuwarten, wie gut die neuen EarPods tatsächlich klingen. Wir sind gespannt auf Erfahrungsberichte!Bildquelle: Apple.com

Hier weiterlesen