Analysten erwarten erkennbare iPhone-Auswirkung aufs US-Brut

iPhone News von: ZDNet.de, 11.09.2012

Analysten erwarten erkennbare iPhone-Auswirkung aufs US-Brut - Es könnte bis zu einen halben Prozentpunkt beitragen. Außerdem werden nächstes Jahr angeblich bis zu 4,4 Prozent aller weltweit verkauften Halbleiter in iPhones Verwendung finden. Die Deutsche Bank hält es für das wichtigste Apple-Smartphone-Update bisher.

Hier weiterlesen