Von kompromittierten FBI-Rechnern: Hacker veröffentlichen ei

iPhone News von: Iphone-Ticker.de, 04.09.2012

Von kompromittierten FBI-Rechnern: Hacker veröffentlichen ei - Mehr als eine Million iPhone-UDIDs hat die Hacker-Gruppe AntiSec im Laufe der Nacht veröffentlicht und bietet die eindeutigen Geräte-Kennnummern hier zum Download an. Apple selbst hatte die registrierten iOS-Entwickler bereits im August 2011 dazu aufgefordert die UDIDs nicht mehr einzusetzen. ...Mehr zum ThemaLifeProof: Robustes und wasserdichtes iPhone-Case mit umfangreichem Zubehörprogramm (Video)Apples neues Headset: Die zweite Version des iPhone-Kopfhörers im VideoDie Telekom-Spotify Kooperation: Ein Angriff auf die Netzneutralität?IFA 2012 im Video: Mophies OUTRIDE baut iPhone zur Outdoor-Kamera umiTunes Content Dispute: Apple startet App Store Formular für Urheberrechtsbeschwerden

Hier weiterlesen