iTunes U: Erstellen von Kursen jetzt für jeden möglich

iPhone News von: MacNews.de, 27.07.2012

iTunes U: Erstellen von Kursen jetzt für jeden möglich - Apple hat in dieser Woche nicht nur eine neue Version des Mac-Betriebssystems in Form von OS X Mountain Lion veröffentlicht. Lehrer und Dozenten können sich auch über ein Update für iTunes U freuen, mit dem nun jeder Kursmaterial fürs iPhone und iPad erstellen kann.Der Mittwoch brachte neben Mountain Lion unter anderem eine neue Version 1.2 der App iTunes U? die unter anderem das Mitschreiben bei Vorträgen erleichtert, die Suchfunktion verbessert sowie einiges mehr.Darüber hinaus gibt es für Besucher der Kurs-Management-Website für iTunes-U-Dozenten eine positive Überraschung, auf die iMore hinweist: Dort kann nun jeder Besucher mit einer Apple-ID eigene Kursunterlagen erstellen.Im iTunes Store lassen sich diese im iTunes-U-Bereich zwar nur dann veröffentlichen, wenn die Apple ID mit einer solchen einer Bildungsinstitution verbunden ist, die ihrerseits an iTunes U teilnimmt. Dafür kann man den Link zu den Kursunterlagen an Teilnehmer verschicken, die diese dann so in ihrer iTunes-U-App wieder finden können. Begrenzt ist das Ganze auf 12 Kurse und 50 Teilnehmer pro Apple ID.

Hier weiterlesen