iPhone-Lücke ermöglicht Ausführung von Schadcode

iPhone News von: ZDNet.de, 08.11.2011

iPhone-Lücke ermöglicht Ausführung von Schadcode - iOS-Anwendungen können unsignierten Code nachladen und damit ihre Funktionen erweitern. Der Fehler basiert auf einer für Safari eingeführten Sonderregelung für den Umgang mit JavaScript. Apple kennt die Lücke angeblich schon seit drei Wochen.

Hier weiterlesen