Investoren enttäuscht: Apple-Aktie fällt nach Quartalsergebn

iPhone News von: MacNews.de, 19.10.2011

Investoren enttäuscht: Apple-Aktie fällt nach Quartalsergebn - Wieder einmal hat sich Apple mit einem Quartalsergebnis im Vergleich zum Vorjahr deutlich steigern können. Doch der Aktienkurs des Unternehmens gab nach der Bekanntgabe der Zahlen deutlich nach – die Investoren zeigten sich vor allem von den iPhone-Verkaufszahlen enttäuscht. Laut Apple liegt das daran, dass die Kunden wegen vieler Gerüchte auf ein neues Modell warteten. [...]

Hier weiterlesen