Sprint bestellt bis 2015 über 30 Millionen iPhones

iPhone News von: ZDNet.de, 04.10.2011

Sprint bestellt bis 2015 über 30 Millionen iPhones - Der Vertrag hat ein Volumen von mehr als 20 Milliarden Dollar. Vermutlich hat sich der US-Provider damit auch die exklusiven Verkaufsrechte am iPhone 5 gesichert. Die Konkurrenten AT&T und Verizon müssen dann mit dem iPhone 4S vorlieb nehmen.

Hier weiterlesen